"donumenta" Initiatorin Regina Hellwig-Schmid überreichte ein Replikat des Kunstwerks "Statue of the Unknown God" des ungarischen Künstlerduos Lőrinc Borsos an Ferdinand Schmack. In voller Größe hängt es im Rahmen der temporären open-air-gallery

Bald ist es wieder so weit: am kommenden Samstag, den 16. September 2017 ist wieder CANDIS Bergfest.

Hier das ausführliche Programm:

  • Beginn: 14.30 Uhr
  • 15.00 Uhr: ökumenisches Friedensgebet, musikalisch untermalt von den 3. und 4. Klassen der Grundschule der Regensburger Domspatzen
  • im Anschluss Unterhaltungsprogramm u.a. mit den Musikern von Pura Crema und Latcho Due, dem Seiltanztheater „Die Luftgaukler“, dem Clowntheater Stephan Zenger, Lesungen der Schreibwerkstatt Salamander und Kurzfilmen

Am 16. September findet unser drittes CANDIS Bergfest auf dem Candisberg im Gleisdreieck (An der Irler Höhe bei Haus Nr. 4) in Regensburg statt. Offiziell eröffnet wird das Fest

Ferdinand Schmack jun. GmbH
Blumenstraße 16
93055 Regensburg
Telefon +49 941 83023-0